Start Energieberatung


Energieberatung

Bauen hilft Sparen

Es sind viele Situationen vorstellbar, in denen bauliche Veränderungen des Bestandes letztendlich zu beachtlichen Kosteneinsparungen führen, beispielsweise eine funktionsgerechtere Anordnung der Verkehrsflächen eines Betriebes oder der Konzentration vormals getrennter Abteilungen einer Verwaltung an einem Standort.
Auf keinem Gebiet wird der Spareffekt von Investitionen im Baubereich für den privaten Bauherrn, aber auch für die öffentliche Hand, so offensichtlich wie bei dem Einsparen des Energieverbrauchs von Gebäuden.
Mit zahlreichen Maßnahmen wie der Verbesserung der Dämmeigenschaften von Wänden und Fenstern, effizienten Heizungs- und Lichtsystemen, dem passiven und aktiven Nutzen von Sonnenenergie, kann dem Energieverbrauch zu Leibe gerückt werden.
Allerdings ist eine sinnvolle Abstimmung der möglichen Schritte erforderlich.
Nicht alle möglichen Maßnahmen zur Energieeinsparung sind in jedem Fall bautechnisch, finanziell oder gestalterisch ratsam.
Als „Energie-vor-Ort-berater“ und Architekten können wir Ihren Gebäudebestand energetisch untersuchen und Energieeinsparmaßnahmen vorschlagen. Diese Maßnahmen werden jedoch nicht nur isoliert für sich betrachtet, sondern in den Gesamtkontext des Gebäudes einbezogen.
So ist es möglich mit einer Baumaßnahme nicht nur den Energieverbrauch zu verringern, sondern (wenn gewünscht) auch funktionale oder gestalterische Eigenschaften Ihres Gebäudes zu verbessern.

Energieausweis

Seit dem 01.07.2008 ist bei der Vermietung oder Verkauf eines Wohngebäudes, welches vor 1965 erbaut wurde, ein Energieausweis gefordert. Für später errichtete Wohngebäude gilt dies ab dem 01.01.2009.
Es gibt viele Anbieter solcher Energieausweise. Ein Marktcheck der Verbraucherzentrale NRW (Juni 2008) hat bei den meisten im Internet angebotenen Energieausweisen gravierende Mängel festgestellt. Eine sorgfältige Erfassung und Verarbeitung der Daten, eine Plausibilitätsprüfung der erhobenen Werte und Modernisierungsempfehlungen sind zur Erstellung des Energieausweises erforderlich. Wir beraten Sie gerne.